Category Archives: MSI

Die MSI gaming App Anleitung für Sie

Published Post author

Die MSI Gaming App ist ein großartiges Werkzeug für ernsthafte Spieler und bietet mehrere Funktionen, um Ihr Spielerlebnis zu verbessern. Hier erhalten Sie die msi gaming app anleitung für mehr Informationen. Es wurde entwickelt, damit Sie schnell Änderungen an Ihrem System vornehmen können, um die maximale Computerleistung zu erreichen. Die App bietet Ihnen die Möglichkeit, die CPU- und GPU-Frequenz zu verfolgen, LED-Effekte anzupassen, Funktionstasten für Peripheriegeräte einzurichten und die App mit Ihrem Mobiltelefon zu verbinden.

MSI Gaming App Anleitung

MSI Gaming App Anleitung

Wichtige Bedingungen für die Spielleistung
vor dem Hochladen eines Spiels

Bevor Sie die App herunterladen und Änderungen an Ihren Verarbeitungsgeschwindigkeiten vornehmen und Makros auf Ihrer Tastatur hinzufügen, stellen Sie sicher, dass Sie einige wichtige Begriffe verstehen.

Die Taktfrequenz bezieht sich auf die Anzahl der Impulse pro Sekunde, die von einem Oszillator erzeugt werden, der den Prozessor beeinflusst. Die meisten PCs laufen heute mit Hunderten von Megahertz oder MHz, und einige mit mehr als einem Gigahertz oder GHz. Die Taktfrequenz ist nur einer der Faktoren, die das Leistungsniveau Ihres Computers beeinflussen.

Die Anpassung der Taktfrequenz kann zusammen mit anderen Hardware-Einstellungen die Verarbeitungsgeschwindigkeit erhöhen. Achten Sie darauf, die Taktfrequenz zu erhöhen, ohne andere Komponenten zu aktualisieren; Sie können Ihren Prozessor komplett herunterfahren.
Zum Schutz Ihres PCs ist ein CPU-Kühler erforderlich. Tauschen Sie die Standardlüfter gegen etwas aus, das den zusätzlichen Geschwindigkeiten und den von den Heizcomputern erzeugten Geschwindigkeiten standhalten kann. Viele Gamer empfehlen die Wasserkühlung. Bitte versuchen Sie nicht, Ihren Laptop zu übertakten.

  • Die CPU-Frequenz bezieht sich auf die Geschwindigkeit, mit der Ihre Zentraleinheit läuft. Es ist ein Hinweis darauf, wie schnell die CPU Anweisungen aus dem RAM liest, die Anweisungen dekodiert und die gewünschten Aktionen ausführt. Viele Spieler verlassen sich bei Leistungsbeurteilungen allein auf die CPU-Frequenz, aber das ist nur ein Faktor.
  • FPS, oder Frames pro Sekunde, können zu großartigen Grafiken für Ihr Spiel führen oder Sie fühlen sich träge. Mit mehr Bildern pro Sekunde fühlt sich Ihre Spielbewegung flüssiger an, und mit weniger werden Sie das Gefühl haben, dass Sie von einer Szene zur nächsten vorwärts gerissen werden. Viele Computer-Videoformate laufen nur mit 15 Bildern pro Sekunde. Spieler können dies für eine bessere Video-Action erhöhen. (FPS steht auch für den First-Person-Shooter, also denken Sie daran, wenn Sie die Artikel zur Spielverbesserung durchlesen.)
  • Der GPU-Takt, der manchmal auch als Motorblock bezeichnet wird, ist die Taktfrequenz der Grafikprozessoreinheit. Wie die CPU-Frequenz wird auch die GPU-Taktfrequenz in Megahertz gemessen. Wenn Sie Ihre FPS erhöhen möchten, müssen Sie wahrscheinlich auch die CPU-Frequenz und die GPU-Taktfrequenz anpassen. Diese Änderungen sind Faktoren bei der Übertaktung Ihrer Grafikkarte oder Ihres Computers.
  • LED-Beleuchtung beeinflusst nicht unbedingt Ihr Gameplay, aber diese Umgebungsbeleuchtung kann Ihnen sicherlich helfen, sich zu fühlen, als wären Sie in der Action. Viele Mainboardverkäufer haben heute eine Beleuchtung rund um das Board eingebaut, die kleine Details der Oberfläche beleuchtet. Diese Beleuchtung in Ihrem Monitor kann die Belastung der Augen definitiv beeinflussen, ob gut oder schlecht, und beeinflusst, was Sie auf dem Bildschirm sehen können.
  • Die Übertaktung Ihres Computers bedeutet, dass er seine Leistung über das hinaus steigert, was der Hersteller im Sinn hatte. Spieler tun dies oft, um ihren Spaß und ihre Erfahrung beim Spielen zu steigern. Der Nachteil ist, dass die betroffene Hardware in der Regel viel früher abstürzt, als wenn sie mit den Werkseinstellungen ausgeführt worden wäre. Für viele ernsthafte Spieler werden Grafikkarten jedoch ohnehin regelmäßig ausgetauscht.

Der während des Übertaktungsprozesses geänderte Wert der Hauptspannung findet in der CPU Vcore statt. Sie müssen hier genug zu tun haben, um Ihren Prozessor mit Strom zu versorgen und die Leistung zu erhöhen.
VRAM ist Video-RAM und wird von Computeranzeigekarten verwendet, um Bilddaten zu speichern. Es wird manchmal als Frame-Puffer bezeichnet, weil es als Puffer zwischen Ihrem Computerprozessor und Ihrem Bildschirm dient.

Was ist in der MSI Gaming App verfügbar?

Es gibt drei verschiedene Einstellungen in der App: OC-Modus, Spielmodus und Stummmodus. Ihre Grafikkarte war wahrscheinlich installiert und im Spielmodus einsatzbereit. Mit Hilfe der MSI-Gaming-App können Sie Ihre Leistung für anspruchsvollere und viel befriedigendere Spielsitzungen in den OC-Modus umschalten. Wenn es Tage gibt, an denen Sie Ihre Spielzeit begrenzen, bietet Ihnen der stille Modus eine ruhigere Leistung und weniger Verschleiß auf Ihrem Computer.

Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf diese drei Modi sowie die Vor- und Nachteile jedes einzelnen werfen.

Spielmodus

Im Spielmodus haben Sie die Möglichkeit, das CPU-Verhältnis und die GPU-Uhr ohne großen Aufwand zu optimieren. Die Gaming-App wird es für Sie automatisch tun, wenn Sie diese Option wählen. Der Wechsel in den Spielmodus leitet mehr Bandbreite zu den Apps, die für Ihr Spielerlebnis wichtig sind. Es bietet vielleicht keinen großen Sprung in MHz, aber es könnte Ihnen genug von einem Unterschied geben, dass Ihre Grafik flüssiger läuft.

Übertaktungsmodus

Der OC-Modus ermöglicht es Ihnen, die CPU-Frequenz auf einen Turbo zu erhöhen und Ihre GPU-Frequenz zu übertakten. Viele Spieler mögen diesen Schritt, so dass ihre Prozessorgeschwindigkeiten höher sind (Sie werden einen großen Sprung in MHz bemerken) – und so ziemlich alles andere ist auch schneller. Wenn Sie einige Recherchen darüber durchgeführt haben, wie Ihr Computer funktioniert, und Sie unterlegen sind.

27. Februar 2019